Rahmenlichtschranke FLB-FR1

Für genaue Erkennung und Zählung von kleinsten Teilen empfehlen wir die Rahmenlichtschranke FLB-FR1. Die Rahmenlichtschranke findet dabei vor allem da Einsatz, wo kleine Teile nicht geführt werden können. Durch die kontinuierliche Kontrolle der Lichtleistung am Empfänger können Verschmutzungen kompensiert werden, so dass der Einsatz in rauen Umgebungen wie z.B. in Stanzmaschinen. Außerdem bietet der massive Aufbau der Rahmenlichtschranke Schutz für die optische Messtechnik innerhalb des Rahmens.

Der homogene Lichtvorhang sorgt dafür, dass auch kleinste Teile sicher erkannt werden.

Durch den Einsatz unterschiedlich großer Blenden und der Möglichkeit der Nachregelung der Lichtleistung lässt sich das System an die unterschiedlichsten Applikationen anpassen.

Rahmenlichtschranke FLB-FR1

Technische Daten

  • Für Erkennung und Zählung kleinster Objekte ab 0,2mm
  • Rahmenform
  • Fremdlicht-unempfindlich
  • Integrierte Verschmutzungsanzeige

Rahmenmaß:
60-300mm

Beleuchtung:
Infrarot

Schaltfrequenz:
1kHz

Schnittstellen:
2x dig.OUT, 1x analog (optional)

Versorgung:
12-32VDC

Schutzklasse:
IP67

Zubehör

  • Montagezubehör
  • Kabel