Pyrometer

Berührungslose Temperaturmessung

Pyrometer messen infrarotes Licht, welches ein Objekt aufgrund seiner Temperatur abgibt, und sind somit Teil unserer optischen Messtechnik. Je nach Material und Temperatur verwendet man dabei unterschiedliche Wellenlängen. Durch den Einsatz moderner Detektortypen weisen unsere Geräte ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und finden so Einsatz in den verschiedensten Maschinen und Anlagen.

Die Vorteile der berührungslosen Temperaturmessung gegenüber der Messung mit Thermoelementen sind vielfältig: Sie werden dort eingesetzt, wo die Berührung gefährlich wäre oder das Messobjekt beeinflussen könnte. Auch bei bewegten Objekten ist der Einsatz der berührunglosen Messung problemlos möglich. Unsere Pyrometer finden daher Einsatz bei Testfahrten von Automobilen, in der Kunststoffverarbeitung, in der Solar-und Elektronikindustrie, im Glas- und Metallbereich als auch bei der Herstellung von Verbundstoffen. Unsere kleinsten Bauformen werden in medizinischen Apparaten für die hygenische Messung von Temperaturen verwendet.

Ihre Vorteile

Durch unsere breite Produktpalette können wir für die vielfältigsten Branchen und Anwendungen das richtige Produkt anbieten, bei hohen Umgebungstemperaturen genauso wie auch im Ex-Bereich.
Moderne Detektortypen und innovative Sensoraufbauten garantieren ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Für alle Geräte sind diverse Montagezubehörteile und moderne Bus-Schnittstellen (z.B. USB, Ethernet, Profibus oder Canbus) verfügbar. Optimale Dokumentationsfähigkeit besteht durch die Kombination infraroter und sichtbarer Optiken.

Produktübersicht

Unsere Pyrometer unterscheiden sich in der Bauform, durch den Temperaturmessbereich, die Messwellenlänge, die Optik und verschiedene elektrische und physikalische Parameter. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer Pyrometer. Wir sind gerne dabei behilflich, Ihnen die Stärken der einzelnen Produkte für Ihre Anwendung zu erklären und die für Sie passende Lösung zu finden.

Kompaktklasse

optris CT LT
Klein und kompakt, aber trotzdem mit erheblichen Leistungsmerkmalen versehen: Dies ist unsere Kompaktklasse. Der Detektor ist einem einem kleinen Messkopf untergebracht und kann dadurch auch in beengten und rauen Umgebungen eingesetzt werden. Die über ein Messkopfkabel verbundene Elektronik wandelt das Signal dann in ein analoges Signal um und bietet Platz für eine Datenbusschnittstelle.

optris CT LT

Detektor für die Messung von Kunststoff und nicht metallischen Materialien

optris CTfast

Spezieller Detektor für die Messung mit hohen Abtastraten

optris CTex

Spezieller Aufbau für die Messung im Ex-Bereich

optris CT 1M/2M

Spezieller Detektor für die Messung von Metallen bei Hochtemperatur

optris CT 3M

Spezieller Detektor für die Messung von Metallen ab 50°C

optris CT P3

Spezieller Detektor für die Messung von dünnem Kunststoff wie PE, PP und PS

optris CT P7

Spezieller Detektor für die Messung von dünnem Kunststoff wie PET, PU, PTFE oder PA

optris CT G5

Spezieller Detektor für die Messung von Glas

optris CThot

Spezieller Detektor für die Messung bei hohen Umgebungstemperaturen bis 250°C

optris CT Zubehör

Montagematerial und digitale Schnittstellen für die Kompaktklasse

Miniatursensoren

optris CS LT
Klein und kompakt: Dies ist unsere Miniaturklasse. Der Einsatzbereich dieser Geräteklasse liegt beim Einbau in kleinen Automaten oder bei Standardanwendungen mit einfachen Schnittstellen.

optris CS LT

Sensor und Elektronik in einem Gehäuse für Standardanwendungen

optris CSmicro LT

Zweiteiliger Sensor für verschiedene Einsatzgebiete

optris CSmicro HS

Sensor für hohe Temperaturauflösung und kleine Bauform

Hochleistungsklasse

optris CTlaser LT
Für die Messung von kleinen Objekten auf große Entfernung: Dies ist unsere Hochleistungsklasse. Zwei Zielpunktlaser im Messkopf markieren dabei exakt die Lage und Größe des eigentlichen Messflecks. Die über ein Messkopfkabel verbundene Elektronik wandelt das Signal dann in ein analoges Signal um und bietet Platz für eine Datenbusschnittstelle.

optris CTlaser LT

Detektor für die Messung von Kunststoff und nicht metallischen Materialien

optris CTlaser Fast

Spezieller Detektor für die Messung mit hohen Abtastraten

optris CTlaser 1M/2M

Spezieller Detektor für die Messung von Metallen bei Hochtemperatur

optris CTlaser 3M

Spezieller Detektor für die Messung von Metallen ab 50°C

optris CTlaser MT

Spezieller Detektor für die Messung durch Flammen

optris CTlaser P7

Spezieller Detektor für die Messung von dünnem Kunststoff wie PET, PU, PTFE oder PA

optris CTlaser G5

Spezieller Detektor für die Messung von Glas

optris CTlaser F2

Spezieller Detektor für die Messung von CO2-Flammengasen

optris CTlaser F6

Spezieller Detektor für die Messung von CO-Flammengasen

optris CTratio

Zweikanalpyrometer

optris CTvideo 1M/2M

Mit integrierter Videokamera für Metallbearbeitungsprozesse wie Löten oder Induktionshärten

optris CTvideo 3M

Mit integrierter Videokamera für Metallbearbeitungsprozesse bei Niedrigtemperaturen ab 50°C

optris CTlaser Zubehör

Montagematerial und digitale Schnittstellen für die Hochleistungsklasse

Handgeräte und Schwarzstrahler

optris MS
Für die schnelle und universelle berührungslose Messung der Temperaturen: Dies sind unsere Handgeräte. Vom einfachen Gerät mit Lasermarker bis zum Hochtemperaturgerät mit Zielfernrohr und Datenspeicher bieten wir eine komplette Palette an. Unser Schwarzstrahler dient zur Überprüfung der berührungslosen Temperaturmessgeräte.

optris MS-Serie

Einfache Handgeräte mit Lasermarkierung

optris LS

Universelles Hochleistungsgerät mit genauer Definition der Messfleckgröße

optris P20

Hochtemperaturmessung mit Lasermarkierung und Zielfernrohr

optris BR 400

Schwarzstrahler zur Überprüfung der Temperaturmessgeräte